Zusammengetragene Schreibwerke vielerlei Arten!!!
 
PortalStartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Gedicht "Wir"

Nach unten 
AutorNachricht
GrimReaper666

avatar


BeitragThema: Gedicht "Wir"   Mi Sep 30, 2009 5:44 pm

Wir


In der dunkelsten Nacht
ein Licht über mich wacht;
In den dunkelsten Stunden
strahlst du heller als alle Sonnen.

Getroffen haben wir uns und hab gemerkt,
dass wir sind füreinander bestimmt;
Das Nichts uns mehr trennen kann
weil wir einander so ähnlich sind.

Die Kinder und dich vermiss ich
jede Sekunde, wo ich nicht bin bei euch;
Schmerzt mein Herz dann so sehr,
sodass ich mich fühl innerlich leer.

Verlorenes Herz wurde wiedergefunden
und an dich – mein Engel – weitergegeben;
Denn in deinen Händen ist es sicher
und dort fühlt es sich Tag zu Tag besser.

Liebe dich Sekunde zu Sekunde mehr,
ersehne mir die Zukunft so sehr;
Wo nichts mehr zwischen uns steht
und nur noch ein wundervoller Wind weht;
Nichts wird mich mehr lösen von dir
denn dafür Liebe Ich Dich gar so sehr!!!


©️ Grim Reaper of Poetry 666

Ich hab schon Besseres geschrieben, aber für mich zählt der Inhalt!!!!
Nach oben Nach unten
 
Gedicht "Wir"
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» "Buchjournal"-Schreibwettbewerb / 31. Mai 2010
» "BOMARC" von Wilhelmshavener Modellbaubogen Maßsta
» Eisenbahngeschütz "Leopold" von GPM 1:25
» SZG / Winter 2011/12 "Russenfestival"
» Heckriemen 450 GT "knarzt"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sciptum Litéraire :: Poesie & Gedichte :: Liebe & Sehnsucht-
Gehe zu: