Zusammengetragene Schreibwerke vielerlei Arten!!!
 
PortalStartseiteSuchenAnmeldenLogin

Teilen
 

 Saltatio Mortis - Tief In Mir

Nach unten 
AutorNachricht
Bacularia
Admin
Bacularia


Saltatio Mortis - Tief In Mir Empty
BeitragThema: Saltatio Mortis - Tief In Mir   Saltatio Mortis - Tief In Mir I_icon_minitimeDi Sep 29, 2009 11:56 am

Saltatio Mortis - Tief In Mir


Es schläft tief in mir,
bereit, zu erwachen.
Träumt furchtbare Träume
von unstillbarer Gier.

Es schläft in mir,
bereit, zu zerstören.
Kämpft um die Herrschaft,
das unzähmbare Tier.


Schau der Bestie ins Gesicht,
benenne sie beim Namen.
Schöne Worten heilen nicht
die Wunden, die geschlagen.

Schau der Bestie ins Gesicht,
erkenn' in meinen Augen
den Zorn, der meine Seele nährt
und Frieden mir verwehrt.


Es schläft tief in mir,
unfassbares Grauen.
Voll Lust und Verlangen,
So greift es nach dir!

Es schläft noch in mir,
nimm mich, wie ich bin.
Versuche nicht zu leugnen,
mein nimmersattes Tier.


Schau der Bestie ins Gesicht,
benenne sie beim Namen.
Schöne Worten heilen nicht
die Wunden, die geschlagen.

Schau der Bestie ins Gesicht,
erkenn' in meinen Augen
den Zorn, der meine Seele nährt
und Frieden mir verwehrt.


Einmal erweckt, wird es morden
und alles verderben.
Entfesselt, getrieben,
von uralter Kraft.

Wird wüten und brennen,
es wird dich zerstören.
Solange bis gar nichts
mehr von dir bleibt.

Doch dies ist die Kraft, die mich treibt...
Die Kraft, die mich treibt...

Schau mir ins Gesicht... Die Kraft, die mich treibt...
Schau mir ins Gesicht... Dies ist die Kraft, die mich treibt!
Schau mir ins Gesicht
Worte heilen nicht...
Die Kraft, die mich treibt!

Schau der Bestie ins Gesicht,
erkenn' in meinen Augen
den Zorn, der meine Seele nährt
und Frieden mir verwehrt.

Noch schläft es in mir,
tief in mir.
Ganz tief in mir!

Nach oben Nach unten
 
Saltatio Mortis - Tief In Mir
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sciptum Litéraire :: Songtexte :: Bekannte Songtexte :: Saltatio Mortis-
Gehe zu: