Zusammengetragene Schreibwerke vielerlei Arten!!!
 
PortalStartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Alles ist schwarz (erste Version von Zeit bleibt nicht stehen)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Bacularia
Admin
avatar


BeitragThema: Alles ist schwarz (erste Version von Zeit bleibt nicht stehen)   Fr Jul 10, 2009 1:13 am

Alles ist schwarz (erste Version von Zeit bleibt nicht stehen)


Wie im Fieber
Treib ich durch die Nacht
Du kannst mich nicht halten
Die Gier in über Macht

Und wenn du mich findest
Und hoffst es ist nicht aus
Ich sagte ich gehör ihr nicht
Warum forderst du mich raus?

Alles ist Schwarz
Alles ist Weiß
Im Leben hat alles seinen Preis
Ich bin wie Ich bin
Versuch zu verzeihn
Wenn du das nicht willst lass mich allein

Ich werds überstehen
Vielleicht irgendwann
Kannst du mich mit meinen Augen sehn?
Doch wenn du jetzt gehst
Dann denke daran
Was hier endet fängt nicht wieder an

Blühende Kälte
Das ich riskant entzückt
Und auf meiner Suche
nach dem einen, großen Glück
Treff ich auf die falschen,
auf Gedanken die zerstörn
Doch Zweifel sind mit Stolz
Zu überhörn

Alles ist Schwarz
Alles ist Weiß
Im Leben hat alles seinen Preis
Ich bin wie Ich bin
Versuch zu verzeihn
Wenn du das nicht willst lass mich allein

Ich werds überstehen
Vielleicht irgendwann
Kannst du mich mit meinen Augen sehn?
Doch wenn du jetzt gehst
Dann denke daran
Was hier endet fängt nicht wieder an

fängt nicht wieder an
Nach oben Nach unten
 
Alles ist schwarz (erste Version von Zeit bleibt nicht stehen)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Felix J. Palma: Die Landkarte der Zeit
» Erste Karte von dena0424
» Die erste Wahrheit: Kapitel 10 - 12
» Die erste Wahrheit: Anfang - Kapitel 04
» X-Men - Erste Entscheidung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sciptum Litéraire :: Songtexte :: Bekannte Songtexte :: Eisblume-
Gehe zu: