Zusammengetragene Schreibwerke vielerlei Arten!!!
 
PortalStartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Loona - Hijo de la luna

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Bacularia
Admin
avatar


BeitragThema: Loona - Hijo de la luna   Mi Jun 03, 2009 12:54 am

Loona - Hijo de la luna


tonto el que no entienda
cuenta una leyenda
que una hembra gitana
conjuro a la luna hasta el amanecer
llorando pedia
al llegar el dia
desposar un calé

tendrás a tu hombre piel morena
desde el cielo habló la luna llena
pero a cambio quiero
el hijo primero
que la engendres a él
que quien su hijo inmola
para no esta sola
poco le iba a querer

luna quieres ser madre
y no encuentras querer
que te haga mujer
dime luna de plata
qué pretendes hacer
con un niño de piel ahhhhhhhahhhhhhhhh
hijo de la luna

de padre canela nació un niño
blanco como el lomo de un armiño
con los ojos grises
en vez de aceituna
niño albino de luna
maldita su estampa
este hijo es un payo
y yo no me lo callo

hijo de la luna

gitano al creerse deshonrado
se fue a su mujer cuchillo en mano
¿de quién es el hijo ?
me has engañao fijo
y de muerte la hirió
luego se hizo al monte
con el niño en brazos
y allí le abandonó

luna quieres ser madre
y no encuentras querer
que te haga mujer
dime luna de plata
qué pretendes hacer
con un niño de piel ahhhhhhhahhhhhhhhh
hijo de la luna

y las noches que haya luna llena
sera porque el niño esté de buenas
y si el niño llora
menguará la luna
para hacerle una cuna
y si el nino llora
menguara la luna
para hacerle una cuna


Zuletzt von Bacularia am Mi Jun 17, 2009 12:22 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Bacularia
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Loona - Hijo de la luna   Mi Jun 03, 2009 12:56 am

Kind des Mondes


Es ist eine alte Legende, und Du wirst sie nur verstehen können, wenn Du weise bist:
Eine Zigeunerin hatte den Mond beschworen.
Sie hat ihn eine ganze Nacht lang angefleht,
hat geweint bis zum Morgengrauen dass er ihr einen Mann zu schicken soll, einen Zigeuner.
Und irgendwann hatte der Mond ein Einsehen und sagte zu der Frau:
„Du sollst Deinen Mann haben, einen Gitan mit dunkler Haut.
Aber ich will eine Gegenleistung von Dir:
Ich will das erste Kind, das Du zur Welt bringst, als mein Eigenes haben“
Das Kind des Gitans mit dunkler Haut kam zur Welt,
aber es war weiß, so weiß wie das Fell eines Hermelins.
Und seine Augen waren grau und nicht dunkel.
Ein weißes Kind des weißen Mondes.
Und der Gitan verfluchte das Kind,
wünschte es zum Teufel und sagte: Ein Zauberer hat Dich gemacht.
Und er glaubte sich entehrt und schrie seine Frau an:
„Von wem ist dieses Kind?
Mit wem hast Du mich betrogen, eiskalt und schamlos?“
Und er erstach sie mit seinem Messer.
Das Kind aber brachte er auf einen Berg und ließ es dort liegen.
Dort liegt und lebt es.
Und in den Vollmondnächten geht es ihm gut.
Und wenn das Kind weint, dann nimmt der Mond ab, um dem Kind eine Wiege zu sein.
Wer sein ungeborenes Kind opfert, um nicht allein zu bleiben,
kann dieses Kind nicht geliebt haben.
Und Du Mond, Du willst Mutter sein,
und hast niemanden, dessen Liebe Dich zur Frau macht.
Sag mir, silberner Mond, was willst Du tun mit einem Wesen aus Fleisch und Blut,
einem Kind des Mondes?
Nach oben Nach unten
Bacularia
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Loona - Hijo de la luna   Mi Jun 03, 2009 1:04 am

Diese Übersetzung ist nicht von mir!!!!

Wer eine bessere Übersetzung erstellen kann...
am besten in der richtigen Reihnfolge und dem Textaufbau des Spanischen Songtextes gleich...

...bitte hier posten...

ich wäre dem jenigen suuuuper Dankbar....

da ich leider kein spanisch kann und mich daher auf Aussagen anderer stützen muss..... 😢

LG Bacularia flattermaus
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Loona - Hijo de la luna   

Nach oben Nach unten
 
Loona - Hijo de la luna
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Revell 5200 - Aida Luna 1/400 - Fertig
» Revell 5200 - Aida Luna 1/400 - Galerie
» Sm Rpg (Luna und Sailor Moon)
» Raketenpanzer
» Aida blu

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sciptum Litéraire :: Songtexte :: Bekannte Songtexte :: Einzelne Songtexte-
Gehe zu: